Advent #1

Der Tradition fol­gend, sitzen auch heute noch zahl­lose Imker an stillen Abenden da und machen aus dem in der Sai­son ge­wonnenen Wachs Ker­zen. Die dann nicht nur gut aus­sehen und von hand­werk­lichem Geschick zeu­gen, son­dern auch noch ganz wunder­bar duf­ten, wenn sie ent­zündet wer­den.

Braunes Gedankengut bei Imker Simpl­

Die Sonne prallt und eine Hitze­welle tobt über das Land.
In Simpls kleiner Keme­nate wird es auch nachts nicht mehr kühler, so dass sich Simpl um den Schlaf gebracht sieht und nächtens nach einer Be­schäf­ti­gung sucht.
Und was läge da näher, als sich eine Haselnuss-­Creme selber zu machen?