Der Pate

Aus Öster­reich kommt ja viel Gutes: Sissy, zum Bei­spiel, dann der Mozart und seine Ku­geln, die Wie­ner und ihr Schnit­zel, die Sacher und ihre Torte. Und seit neue­stem: HEKTAR NEKTAR und das Pro­jekt 2028, an dem die Im­kerei Simpl teil­nimmt.

Hektar Nektar

Die pfiffi­gen Leute von HEKTAR NEKTAR haben sich ganz rich­tig über­legt, dass, wenn man was für die Bie­nen tun möch­te, man am besten die Leute unter­stützt, die was für Bie­nen tun. Näm­lich die Imker.
HEKTAR NEKTAR bring das auf der ei­genen Sei­te sehr schön auf den Punkt:

wir staerken

(Den Satz mit „dem Im­ker Wert­schätz­ung ent­gegen­bringen“ ver­inner­licht ihr euch bitte!)

Und somit hat es sich HEKTAR NEKTAR zur Auf­gabe ge­macht, Unter­nehmen als Pa­ten für Imker zu ge­winnen. Das Unter­nehmen unter­stützt den Imker in Form von Hard­ware: Es gibt eine kom­plette Imker­aus­rüstung, eine Bienen­beute (für den inter­essier­ten Laien: Das ist die Woh­nung für die Bie­nen) und  -last not least- ein Bienen­volk.

Projekt 2028

Das Team von HEKTAR NEKTAR stellt es ganz wunder­bar dar:

2028

Mehr Im­ker er­geben mehr Bienen­völker, also auch mehr Bie­nen. Eine Stei­ger­ung von 10 Pro­zent ist durch­aus ambi­tioniert, aber HEKTAR NEKTAR ge­hört er­freu­licher­weise zu de­nen, die tat­säch­lich etwas tun und nicht nur daher­reden. Also aktiver Bienenschutz mit dem Projekt 2018
Und eure Imkerei Simpl ge­hörte mit zu den Ersten, für die von HEKTAR NEKTAR ein Unter­stützer ver­mittelt wurde!

logo sponsor

Tue Gutes und rede darüber

Ein sol­ches Enga­gement kommt nicht ohne Re­klame aus. Ihr seit also alle auf­ge­fordert, euch die hüb­schen Sei­ten von HEKTAR NEKTAR im All­gemeinen und im Be­son­deren die Be­schrei­bung des Pro­jekt 2028 zu Ge­müte zu führen. Denn wer weiß, viel­leicht kennt ihr ein Unter­nehmen, dass einen Imker unter­stützen möch­te, arbeitet in ei­nem oder habt sogar sel­ber eins? Dann soll­tet ihr so­fort die Leute von HEKTAR NEKTAR kon­tak­tieren.

Die Imkerei Simpl wird na­tür­lich auch nicht auf­hören, davon zu be­rich­ten, wie viel Gutes sie tut: Imker Simpl wird näm­lich nicht die Spon­soren-­Hard­ware sel­ber nutzen und seine löchrige, alte Imker­jacke gegen eine neue tau­schen. Imker Simpl tut genau das, was Pro­jekt 2028 an­strebt: Neue Imker aus­bilden!

Offspring

Im­ker­nach­wuchs aus den ei­genen Rei­hen: Ein Simpl-­Spröß­ling wird in die­ser Sai­son mit dem Imker­hand­werk be­ginnen. Dafür wird er mit dem ge­spon­ser­ten Ma­terial aus­ge­stattet und wird als er­ste Volk das neue, ge­sponserte Volk be­treuen (na­tür­lich wird er auch die Ga­rage fe­gen, das schwere Zeug schleppen und an­dere Lehr­lings­sachen machen müssen).
Um euch auf dem Lau­fenden zu halten, wer­den wir über die Fort­schritte aus unserem Projekt 2028 in der neuen Ru­brik Simpl & Sohn regel­mäßig be­richten.

IMG_20190430_182805

(Alle Logos und Gra­fiken und Texte, so wie an­ge­geben, sind na­tür­lich das Ei­gen­tum von HEKTAR NEKTAR!)


heide­blitz!

2 Antworten auf “Der Pate”

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s