Braunes Gedankengut bei Imker Simpl­

Die Sonne prallt und eine Hitzewelle tobt über das Land.
In Simpls kleiner Keme­nate wird es auch nachts nicht mehr kühler, so dass sich Simpl um den Schlaf gebracht sieht und nächtens nach einer Be­schäf­ti­gung sucht.
Und was läge da näher, als sich eine Haselnuss-­Creme selber zu machen?

Politisch korrekter Brotaufstrich

In Zeiten der etwas über­schäumen­den Dis­kussion über politisch Korrek­tes ist es natürlich nicht leicht, einen Brot­auf­strich zu machen, der den Gesinnungs­faschisten von rechts und links genügt. Aber mit dieser Haselnuss-­Creme bewegt man (/frau) sich auch beim Brot­auf­strich sicher in der Mitte der Ge­sell­schaft.

img_20180721_1936261292805115.jpg

Viel ist es nicht, was ihr dafür braucht. An Ge­räten haupt­säch­lich eine Mixer / Häxler, der den Nüssen den Gar­aus macht:

  • 200 Gramm Hasel­nüsse – braun, bio, Fair­trade, vege­ta­risch, vegan
  • 50 Gramm Zart­bitter­schoko­lade 70% – noch brau­ner, bio, Fairt­rade, vege­tarisch
  • 1/2 Vanille­schote – fast schwarz, bio, Fair­trade, vege­tarisch, vegan
  • Cocosöl – weiß, bio, vegan, kein böses Palmöl!
  • ein bisschen Zimt, rötlich-­braun, gelb­lich vegan
  • ein bisschen Salz. – weiß, das „Salz der Erde“
  • Honig! golden & gut.

Schwarz­­braun ist die Hasel­­nuss

…,schwarz­braun muss mein Mädel sein, gerade so wie ich. Ein, wenn auch in der Re­gel we­gen Text-­­Unkennt­nis, um­strittener Klassiker.

IMG_20180721_194542

Hier aber soll nicht mein Mädel, sondern erst mal die Nüsse braun, bzw. brauner werden: Ab in den Ofen, 10 Minuten bei 180° C, bis sie duften.
Dann raus mit ihnen und im Küchen­tuch an­ein­ander­rubbeln, bis die Häutchen ab sind.
Die Nüsse wandern dann, zu­sammen mit einer Prise Salz, in die Küchen­maschine und werden so lange gehäxelt, bis sie erst mehlig, dann cremig werden.

IMG_20180721_201542   IMG_20180721_202905

Die zwischen­zeit­lich im Wasser­bad ein­ge­schmolzene Schoko­lade kommt dann zu­sammen mit den rest­lichen Gewürzen zur Nuss­creme. Nach dem Unter­rühren so viel Cocos­öl dazu geben, dass die Masse die genau richtige Kon­sis­tenz hat.
Schon ist die Creme fertig!

Spaß im Glas

Das hat dann für etwas mehr als eines der de­ko­ra­tiven 250-­Gramm-­Gläser ge­reicht, die bei Simpl für die Abfüllung des Honigs genutzt werden. Hübsch, nicht wahr?

IMG_20180721_204517

In Kombi­nation mit einem Glas sweet simpl: red und unserem Honig ein echter Hin­gucker. Wer noch nach passenden Geschenken für Weihnachten oder so sucht, darf gerne eine Vorbestellung einreichen.

IMG-20180722-WA0008


heideblitz!


5 Gedanken zu “Braunes Gedankengut bei Imker Simpl­

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s