Sensation! Simpl und Zuckerberg kooperieren!

Das PPP-Prinzip

Imkern 2.0: Für die Imkerei Simpl nicht nur bei Pro­dukt und Prä­sen­ta­tion ein ab­so­lu­tes Muss, son­dern auch, wenn es um den per­sönli­chen Kon­takt zum Kun­den geht. Das drei­fache P des Er­folgs, so­zu­sa­gen.
Da wun­dert es wenig, wenn die­se Speer­spitze der Imker­-Inno­vation gebeten wird, nach Registrierung als Beta-Tester einen brand­neuen Dienst von Face­book-­Gründer Marc Zucker­berg aus­zu­pro­bieren:
WhatsApp Business, der neueste Ab­leger des Messen­gers WhatsApp, den mit 1,7 Milliarden (!) Nutzern welt­weit der wohl er­folg­reichste Messenger­-Dienst über­haupt.
WhatsApp-Business-logo
Der Bitte von Marc ist Imker Simpl gerne nach­ge­kommen, ent­steht doch durch die Zu­sammen­ar­beit von Marc und Simpl eine ab­solute Win-­Win-­Situa­tion:
1,7 Milli­arden Face­book- und WhatsApp-­Kunden haben nun di­rek­ten Zu­gang zu den er­folg­reichen Pro­duk­ten und Services der Imker­ei Simpl.
Im Gegen­zug nutzt Simpl die jahre­lange Er­fahr­ung von Marc auf dem Ge­biet der Messen­ger-­Techno­logie.

Simpl im Interview

Wir sind sehr froh über diese Ent­wick­lung„, sagt der sym­pathi­sche Bienen­hirte aus Deutsch­land in einer eigens vor­be­reite­ten Presse­meldung. „Wir können uns weiter­hin voll auf unsere Kern­kompetenz im Be­reich Honig­pro­dukte kon­zen­trie­ren und bin­den keine Res­sour­cen für die Ent­wick­lung techn­ischer Systeme.
Weiter heißt es: „Marcs Kunden können nun jeder­zeit mit Imker Simpl in Kon­takt tr­eten, ohne dabei auf ihre ge­wohnte App ver­zichten zu müssen.“

Für die Kun­den der Imkerei Simpl, die den WhatsApp-­Messen­ger nutzen, ändert sich nichts, wie WhatsApp-­Manager Mitu Singh be­tont:
Die Nach­richten zwischen Fir­men und ihren Kun­den wür­den wie bei Whats­App üblich durch eine Ende-­zu-­Ende-­Ver­schlüssel­ung ge­schützt. Der Fokus liege aber auf der Ver­ein­fach­ung von Unter­haltungen mit ein­zelnen Kun­den.

Imker Simpl kann die po­sitive Er­war­tung an den neuen Dienst nur be­stätigen:
WhatsApp-­Busi­ness passt sich problem­los in unsere bis­herige Service-­Land­schaft ein. Damit rücken wir und unsere Kun­den noch ein Stück enger zu­sammen.
Da haben die Kollegen von Whats­App mal wieder saubere Arbeit ge­leistet!
“ lässt sich der Imker zitieren, der trotz aller Be­lastung und Ver­ant­wortung zwischen­durch immer wie­der Zeit für ein paar per­sön­liche Wor­te fin­det:
Mein per­sönlicher Dank gilt natür­lich Marc und seinem Team. Wir freuen uns, als eine der ersten Imker-Unter­nehmungen welt­weit sein neues Pro­dukt ein­setzten zu dürfen! Danke Marc, und viele Grüße nach Menlo Park!

Ob Imker Simpl und Marc Zucker­berg die Zeit fin­den, im per­sön­lichen Ge­spräch ihre Er­fahrun­gen zu ver­tiefen, konnte aktuell weder be­stätigt noch de­men­tiert werden. „Der März steht vor der Tür, dass be­deutet für uns den Be­ginn der Sai­son. Da kann ich jetzt un­mög­lich Termin­zu­sagen machen oder über zu­künf­tige Ko­opera­tionen re­den!“ for­muliert Imker Simpl aus­weich­end.
Marc wird das ver­stehen, er hat ja auch häu­fig so eini­ges um die Ohren“ fügt er noch be­schwich­tigend hin­zu.
Trotz­dem: Die Ge­rüchte­küche bro­delt!

 

karte
Menlo Park, USA und Brühl, Germany. Nicht nur geografisch auf einer Linie?

Wie jetzt?

Wie kontaktiert ihr nun den simplen Kundenservice via Whatsapp? Wie könnt Ihr eure Sorgen loswerden, euch ganz herzlich bedanken, Rat in allen Lebenslagen anfordern und natürlich Honig bestellen?
Ganz einfach per WhatsApp! Für euch ändert sich nix!
Sendet einfach an die Kunden-Hotline von Simpl und wir sind für euch da!

Die simple Nummer:

telefon

Ja, ihr lest richtig! Es ist die Festnetz-Nummer der Imkerei! Die gewitzten Jungs von Marc haben es nämlich so eingerichtet, dass ihr an unsere Festnetznummer whatsappen könnt. Probiert´s gleich aus und sendet ein Haiku an Imker Simpl. Das schönste wird als Statusmeldung verwendet; versprochen!

Ihr benötigt Infos zum neuen Business-Tarif direkt von WhatsApp? Hier ist der Link:
WhatsApp Business

 

 

 

 


heideblitz!


2 Gedanken zu “Sensation! Simpl und Zuckerberg kooperieren!

  1. Kauf meinen Honig bei amazon, da bin ich prime raus.
    Wurde mir im Karriere Netzwerk Xing empfohlen.
    Habe dann bei Instagram Bilder des Imkers gefunden, Bienen, Stöcke Honig (Fooodporn) und hab es gleich via snappchat an meine Freunde geteilt.
    Last but not least sollen Bestellungen auch bald getwittert werden können, anderen User können sich dann einzelnen Bestellungen anschließen.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s